Kasia-Privat – Schnipp Schnapp

Kasia-Privat
über ihr neustes Werk:
Schnipp Schnapp

Schnipp Schnapp und die Haare müssen ab…ganz oder gar nicht das ist erstmal die Frage,aber Du wirst es ja gleich sehen 🙂

Und das sagen wir:
In diesem Film sehen wir Kasia bei sich zu Hause. Sie hat sich eine große Schere zur Hand genommen, denn Kasia hat zwischenzeitlich seit drei Monaten ihre Intimbehaarung nicht mehr geschnitten und somit sind die Haare bereits auch schon sehr lang. Zunächst beruhigt sie uns aber, dass sie keinesfalls beabsichtigt sich komplett blank zu rasieren und die Haare natürlich auch wieder nachwachsen. Wir können ihr schön zwischen die Beine sehen, wie Kasia nach und nach sämtliche Schamhaare vorsichtig mit der Schere kürzt. Obwohl es bereits schwierig ist, sämtliche Haare gleichmäßig zu schneiden, da diese einerseits bereits sehr kräuselig sind und Kasia andererseits ohne Spiegel schneidet und sich nicht zwischen die Beine schauen kann. Abschließend zeigt sie uns jedoch sämtliche auf den Boden gefallenen Haare und ist zufrieden mit dem Ergebnis. Zudem riechen sie sehr geil nach ihr, sodass Kasia diese bei Interesse sogar uns zukommen lassen würde. Für jeden Fan von starker Intimbehaarung ist dieser Film ein Muss.

Kasia-Privat - Kostenlose Video Stream Vorschau - 165171

Kasia-Privat – Schnipp Schnapp

Hier gibt es mehr Videos von Kasia-Privat

65
05:17
Preise : 0